idr - Informationsdienst Ruhr http://www.idruhr.de/ Der idr ist ein tagesaktueller Mediendienst, der über innovative und interessante, kuriose und spannende Neuigkeiten aus dem Ruhrgebiet berichtet. de idr - Informationsdienst Ruhr http://www.idruhr.de/main/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif http://www.idruhr.de/ Der idr ist ein tagesaktueller Mediendienst, der über innovative und interessante, kuriose und spannende Neuigkeiten aus dem Ruhrgebiet berichtet. TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 27 Feb 2015 14:47:15 +0100 Freiwillige Feuerwehr Bottrop-Feldhausen will mit Getränkekisten-Skulptur ins Guinnessbuch http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68204&cHash=7decd7709860728a8f2ced682e484741 Bottrop (idr). Aus knapp 4.700 Getränkekisten haben Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in... Noch bis Ende Juli kann das Modell in Bottrop besichtigt werden.
Infos unter www.feuerwehr-feldhausen.de

Pressekontakt: Freiwillige Feuerwehr Feldhausen, Telefon: 02045/9598744, E-Mail: info@feuerwehr-feldhausen.de]]>
Vermischtes Metropole Ruhr Fri, 27 Feb 2015 14:47:15 +0100
Veltins-Arena war 2014 das besucherstärkste deutsche Stadion http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68202&cHash=08f5fc445160c90f9458eefb155ee020 Brühl/Gelsenkirchen (idr). Erstmals liegt die Gelsenkirchener Veltins-Arena im Besucher-Ranking der... Das Stadion in München kam 2014 auf 2.138.091 Besucher. Dahinter folgen der Dortmunder Signal Iduna Park (1.812.769) und die Commerzbank-Arena in Frankfurt (1.602.293).
Strenggenommen falle die Veltins-Arena zwar unter die Kategorie "Multifunktionsarenen", sie werde aber nach ihrer hauptsächlichen Funktion als Fußballstadion gelistet, so die Redaktion.
Infos: www.stadionwelt.de

Pressekontakt: Stadionwelt, Ingo Partecke, Telefon: 02232/5772-18, E-Mail: partecke@stadionwelt.de]]>
Sport und Sportpolitik Vermischtes Deutschland Metropole Ruhr Gelsenkirchen NRW Fri, 27 Feb 2015 14:47:15 +0100
Künstler Fritz Godehardt entwirft Ruhrgebiets-Edition für Brauerei Brinkhoff http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68200&cHash=d85268eda6ecc094efc2d57b5599aa8f Dortmund/Bochum (idr). Das Ruhrgebiet kommt auf die Flasche: Die Dortmunder Brauerei Brinkhoffs... Infos unter www.fritz-art.de oder www.brinkhoffs.de

Pressekontakt: FitzArt, Friedrich Godehardt, Telefon: 0234/18276; Brauerei Brinkhoff GmbH, Telefon: 0231/8400-0, E-Mail: presse@brinkhoffs.de]]>
Vermischtes Metropole Ruhr Dortmund Bochum Fri, 27 Feb 2015 14:47:15 +0100
LWL-Universitätsklinik Bochum sucht Studienteilnehmer http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68198&cHash=0c1a6a040fe703fc16b2e8210d4c2c66 Bochum (idr). Für eine wissenschaftliche Studie suchen Mediziner der Ruhr-Uni Bochum schwer... Jeder Studienteilnehmer füllt Fragebögen aus, nimmt an einem anonymisierten Computertest teil und dokumentiert sein Essverhalten.
Die Forscher zahlen eine Aufwandsentschädigung von 100 Euro. Interessierte können sich telefonisch (0234/5077-3230 oder -3222) und per E-Mail bei Dr. Martina Rustemeier (martina.rustemeier@rub.de) melden.

Pressekontakt: LWL-Universitätsklinikum Bochum, Rosa Sommer, mobil: 0179/4645487, E-Mail: rosa.sommer@wkp-lwl.org]]>
Wissenschaft und Forschung Medizin Metropole Ruhr Bochum Fri, 27 Feb 2015 14:47:15 +0100
Hagener Wälzholz AG mit Axia-Award ausgezeichnet http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68196&cHash=09fa8febb2522387f21dd95a77b23725 Düsseldorf/Hagen (idr). Das Hagener Unternehmen C.D. Wälzholz gehört zu den Preisträgern des... Der Axia-Award wird jährlich an Unternehmen aus drei deutschen Regionen verliehen, die sich in der nachhaltigen Sicherung der Belegschaft und Gesellschafterstruktur, der Finanzierung und des Markenimages hervorgetan haben. Bewerben können sich Firmen, die einen Jahresmindestumsatz von 50 Millionen Euro (in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen) bzw. 25 Millionen Euro (in Ostdeutschland) erwirtschaften und mindestens zum Teil in Familienbesitz sind. Ausgelobt wird der Award von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte.
Infos unter www.deloitte.de

Pressekontakt: Deloitte, Pressestelle, Isabel Milojevic, Telefon: 089/29036-8825, E-Mail: imilojevic@deloitte.de]]>
Wirtschaft Metropole Ruhr Hagen Fri, 27 Feb 2015 14:47:15 +0100
Alte Hausmittel selbst herstellen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68184&cHash=ce5bd4a7a6b2d7059ad21ac1c387d1e6 Bottrop (idr). Die Grippewelle rollt, und das Immunsystem leistet Schwerstarbeit. Wer es... Der dreistündige Workshop findet im Wald-Kompetenzzentrum Der Heidhof, Zum Heidhof 25, in Bottrop statt. Beginn ist um 10 Uhr. Die Teilnahme kostet für Erwachsene sechs, für Kinder vier Euro, zuzüglich einer Kostenumlage.
Anmeldungen unter Telefon: 02045/7363 oder per E-Mail: krautundhonig@gmx.de
Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: RVR-Waldkompetenzzentrum Der Heidhof, Telefon: 02045/40560, E-Mail: der_heidhof@rvr-online.de]]>
Freizeit Medizin Umwelt Vermischtes Metropole Ruhr Bottrop Fri, 27 Feb 2015 10:37:19 +0100
Dem Frühling im Gehölzgarten Ripshorst auf der Spur http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68182&cHash=b84413283dd4f3ffba88dfcebab1e4cc Oberhausen (idr). Zu einem Familien-Spaziergang durch den Gehölzgarten Ripshorst in Oberhausen lädt... Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de]]>
Umwelt Vermischtes Oberhausen Fri, 27 Feb 2015 10:37:19 +0100
NaturForum Bislicher Insel zeigt Naturstudien von Susanne Rinnen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68180&cHash=7eb38ed3a530ee7e11ca593366217d6d Xanten (idr). Die Xantener Künstlerin Susanne Rinnen bringt Tier- und Pflanzenstudien in das... Susanne Rinnen wurde 1967 in Geldern geboren und lebt in Xanten. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Steinmetzin an der Dombauhütte Wesel. Anschließend studierte sie Biologie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Sie ist als freie Malerin tätig. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Pflanzenwelt.
Ihre Naturstudien sind bis zum 19. April im NaturForum Bislicher Insel zu sehen. Der Eintritt ist frei.
Das Veranstaltungsprogramm des Naturforums Bislicher Insel ist unter www.naturforum-bislicher-insel.de abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr-online.de]]>
Freizeit Kulturelles Vermischtes Wesel Xanten Fri, 27 Feb 2015 10:37:19 +0100
Bochumer Historiker beteiligen sich an der Digitalisierung de mittelalterlichen Geschichte http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68176&cHash=a0bba8f0908c3bb986808c8b5484151e Bochum (idr). Das deutsche Mittelalter bekommt ein Online-Archiv. Geschichtswissenschaftler der... Die Ergebnisse sind inzwischen als Open Access-Datenbank verfügbar, die kontinuierlich erweitert wird. Der parallel erstellte "Online Public Access Catalogue" (OPAC) ist die weltgrößte frei zugängliche Sammlung von Forschungsliteratur zum Mittelalter.
Die Bochumer Historiker befassen sich mit der salischen Geschichte. Einer der bekanntesten salischen Herrscher war Heinrich IV., auf den der sprichwörtliche "Gang nach Canossa" zurückgeht.

Pressekontakt: Ruhr-Uni Bochum, Lehrstuhl für die Geschichte des Frühmittelalters, Prof. Dr. Gerhard Lubich, Telefon: 0234/32-22648, E-Mail: gerhard.lubich@rub.de]]>
Wissenschaft und Forschung Metropole Ruhr Bochum Thu, 26 Feb 2015 14:58:41 +0100
Grönemeyer-Jubiläumskonzert ist ausverkauft http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68174&cHash=02367087fd03f16baad9ad6ed2f4cbae Bochum (idr). Das ging fix: Bereits nach drei Stunden war das Herbert Grönemeyer-Konzert "30 Jahre...
Pressekontakt: Position Public Relations, Frank Bender, Telefon: 0221/931806-14, E-Mail: frank.bender@kick-media.de]]>
Freizeit Kulturelles Vermischtes Metropole Ruhr Bochum NRW Thu, 26 Feb 2015 14:58:41 +0100
Schreibwettbewerb für Essener Anthologie gestartet http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68172&cHash=4a10bb2148b4af27ab62d69ac5481a02 Metropole Ruhr/Vechte (idr). "Was mir Hoffnung macht", darüber sollen Kinder und Jugendliche aus... Die jungen Autoren sollen zu Papier bringen, was sie bewegt, wie sie ihre Gegenwart erleben, wie sie ihre Zukunft sehen.
Einsendeschluss ist der 1. August. Für November ist die Buchpremiere geplant.
Infos unter www.arturnickel.de oder www.geest-verlag.de

Pressekontakt: Artur Nickel, Herausgeber, Telefon: 02327/974246, E-Mail: arturnickel@web.de]]>
Kulturelles Metropole Ruhr Thu, 26 Feb 2015 14:58:41 +0100
ZENIT-Innovationspreis geht nach Bochum http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68170&cHash=e39f3f57ae098e43bc18ec2ed74f88c8 Mülheim (idr). Das Innovationsnetzwerk ZENIT hat seinen mit 10.000 Euro dotierten Innovationspreis... Die siebte Ausgabe des landesweiten Innovationswettbewerbs stand unter dem Motto "Wirtschaft trifft Wissenschaft". Gefragt waren dabei in Kooperation entwickelte Produkte und Verfahren. Die Rubotherm hatte für die Entwicklung einer innovativen Nanowaage mit der ETH Zürich zusammengearbeitet.
Weitere Auszeichnungen gingen an die Scheideler Verfahrenstechnik GmbH aus Haltern am See, die iExergy GmbH aus Münster, die VeroMetal GmbH aus Übach-Palenberg und das Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen mit ihren jeweiligen Kooperationspartnern.
Infos unter www.netzwerk.zenit.de

Pressekontakt: ZENIT e.V., Anja Waschkau, Telefon: 0208/30004-43, E-Mail: aw@zenit.de]]>
Wissenschaft und Forschung Metropole Ruhr Bochum Haltern NRW Thu, 26 Feb 2015 14:58:41 +0100
Einwohnerzahl der Metropole Ruhr stabilisiert sich http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68166&cHash=4a74ad325f3928a154d9fd6cccb3196d Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Erstmals ist die Zahl der Einwohner in der Metropole Ruhr im... www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-2521, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de]]>
Vermischtes Top MR Metropole Ruhr Thu, 26 Feb 2015 14:58:41 +0100
Arbeitsmarkt in der Metropole Ruhr weiter auf stabilem Niveau http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68164&cHash=0cfefd3e8c54199eb9461991c872152f Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Lage auf dem Arbeitsmarkt der Metropole Ruhr bleibt stabil.... Die Arbeitslosenquote hat sich im Jahresvergleich um 0,4 Punkte verbessert, mit 11,2 Prozent ist dies aber unverändert der ungünstigste Wert unter den Regionen NRWs.
Für die kommenden Monate erwartet die Arbeitsagentur eine spürbare Frühjahrsbelebung.
Zwei Drittel der bei den Agenturen für Arbeit und Jobcentern gemeldeten Stellen sind Angebote für Fachkräfte. Schlecht sieht es dagegen für Helfer aus: Auf eine Stelle auf dem Anforderungsniveau kommen im Ruhrgebiet 32,8 arbeitslose Helfer.
Infos: Internet:www.arbeitsagentur.de

Pressekontakt: Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen, Stabsstelle Presse und Marketing, Werner Marquis, Telefon: 0211/4306-554, E-Mail: Nordrhein-Westfalen.PresseMarketing@arbeitsagentur.de]]>
Wirtschaft Metropole Ruhr Thu, 26 Feb 2015 14:58:41 +0100
RVR-Planungsausschuss tagt http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68159&cHash=e75c198602f6b4fbed99b9851be28238 Essen (idr). Der Planungsausschuss des Regionalverbandes Ruhr (RVR) tagt am Mittwoch, 4. März, 10... HINWEIS AN DIE REDAKTION: Die Vorlagen und die Tagesordnung des Ausschusses können online abgerufen werden unter www.ruhrparlament.de.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Jens Hapke, Telefon: 0201/2069-495, E-Mail: hapke@rvr-online.de]]>
Bekanntmachungen Politik Top MR Metropole Ruhr Thu, 26 Feb 2015 11:12:42 +0100
Auf Schatzsuche am KulturKanal: RVR startet neue Foto-Caching-Aktion http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68155&cHash=b8019ee82855c420a6261f4b702f2b24 Metropole Ruhr (idr). Schatzsucher haben Saison am KulturKanal: Zum Beginn der Outdoor-Saison... Benötigt werden lediglich ein Navigationsgerät (GPS-Gerät, Rad- oder Auto-Navigationsgerät oder Smart Phone) und eine kleine Spielfigur. Das führt die modernen Schatzsucher zu den insgesamt 16 Caches entlang der großen Wasserstraße zwischen dem Duisburger Innenhafen und dem Dattelner Meer. Jeder Schatz besteht aus einer Dose mit einer kleinen Figur und einem Logbuch. Wer einen gefunden hat, tauscht die Figur gegen eine eigene (max. 7x5 cm) aus, klebt das KulturKanal-Logo auf und bringt sie zum nächsten Cache. Ein Foto der Figur und ein kleiner Text dazu werden dann auf den neuen KulturKanal-Blog (www.blog.kulturkanal.ruhr) hochgeladen. Bis zum 15. Mai wird über die besten Beiträge abgestimmt. Zu gewinnen gibt es u.a. ein Erlebniswochenende am Kanal für zwei Personen, RuhrTop-Cards und Freikarten für Freizeitattraktionen in der Metropole Ruhr.
Das Foto-Caching+ am KulturKanal startet am Samstag, 28. Februar.
Projektträger des KulturKanals ist seit 2012 der Regionalverband Ruhr (RVR) in enger Kooperation mit den zehn Anrainerkommunen des Rhein-Herne-Kanals Duisburg, Oberhausen, Bottrop, Essen, Gelsenkirchen, Herne, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Waltrop, Datteln sowie den Partnern Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich, Ruhr Tourismus GmbH, Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club NRW und Emschergenossenschaft/Lippeverband. Bis 2015 wird der "KulturKanal" mit Unterstützung des NRW-Wirtschaftsministeriums und der EU unter dem Projekttitel "Erlebnispassage Rhein-Herne-Kanal: Ort der Kultur und Schleuse in den Emscher Landschaftspark" zu einer touristischen Route entwickelt.
Infos: www.kulturkanal.ruhr
HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN: Die ausführliche Pressemitteilung und Fotos zum Download finden Sie unter www.presse.metropoleruhr.de

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Jens Hapke, Telefon: 0201/2069-495, E-Mail: hapke@rvr-online.de; RVR, Konzeption Emscher Landschaftspark / AG Neues Emschertal, Birgit Diermann, Telefon: 0201/2069-524, E-Mail: diermann@rvr-online.de]]>
Freizeit Vermischtes Top MR Metropole Ruhr Essen Duisburg Datteln Castrop-Rauxel Recklinghausen Waltrop Thu, 26 Feb 2015 11:12:42 +0100
Zoo Duisburg dokumentiert Delfin-Schwangerschaft im Internet http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68146&cHash=cb6dc14fd3d6132233334c3cc4171c44 Duisburg (idr). Die Schwangerschaft der Duisburger Delfindame Pepina können Interessierte jetzt... www.delfinarium-zoo-duisburg.de zu sehen.
Ausgezählt ist die werdende Mutter für Mitte August. Bisher sei das Kleine völlig normal entwickelt, so der Zoo.
Das Delfinarium im Duisburger Zoo feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen.

Pressekontakt: Zoo Duisburg, Telefon: 0203/30559-0, E-Mail: Info@Zoo-Duisburg.de]]>
Vermischtes Metropole Ruhr Duisburg NRW Wed, 25 Feb 2015 14:51:44 +0100
Festival für Neuen Zirkus präsentiert Artisten aus dem In- und Ausland http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68144&cHash=4fa54aa206b103ff722dc510ffb0dc7b Herne (idr). Die Metropole Ruhr soll zu einer festen Adresse für Neuen Zirkus werden. Zum dritten... Eröffnet wird das Festival durch die Produktion "B-ORDERS" der Palestinian Circus School Ramallah. Neben den Aufführungen stehen Workshops mit beteiligten Künstlern, das erste Netzwerktreffen Neuer Zirkus Ruhr und Live-Musik auf dem Programm.
Infos unter www.flottmann-hallen.de

Pressekontakt: Flottmann-Hallen, Christian Strüder, Telefon: 02323/16-2952]]>
Freizeit Kulturelles Vermischtes Metropole Ruhr Herne Wed, 25 Feb 2015 14:51:44 +0100
Mülheim ist bundesweite Cabrio-Hochburg http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68142&cHash=4ec4f5fd13a89f6d0d35f16357f0fe7f München/Mülheim (idr). Das Ruhrgebiet ist eine Hochburg für Cabrio-Fahrer. Das geht aus einem... Auf den Rängen zwei und drei folgen Freiburg im Breisgau (4,5 Prozent) und München (4,3 Prozent).
Besonders gefragte Cabrio-Modelle waren im vergangenen Jahr der BWM 3er und der VW Golf.
Infos unter www.check24.de

Pressekontakt: CHECK24, Philipp Lurz, Telefon: 089/200047-1173, E-Mail: lrz@check24.de; Daniel Friedheim, Telefon: -1170, E-Mail: daniel.friedheim@check24.de]]>
Verkehr Vermischtes Metropole Ruhr Mülheim NRW Wed, 25 Feb 2015 14:51:44 +0100
Dortmunder U steigert Besucherzahlen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68140&cHash=907e8da0cb547c81eefbb7e533b95d80 Dortmund (idr). Das Dortmunder U, Zentrum für Kunst und Kreativität, blickt auf ein erfolgreiches... Den Auftakt macht "Meisterwerke im Dortmunder U - Caspar David Friedrich bis Max Beckmann" vom 14. Mai bis zum 9. August. Zum ersten Mal sind die Bestände des Museums für Kunst und Kulturgeschichte und des Museums Ostwall im Dortmunder U gemeinsam zu sehen. Die Ausstellung schlägt den Bogen von der romantischen Malerei bis zur klassischen Moderne.
Im Dortmunder U arbeiten unter dem Dach der ehemaligen Union-Brauerei unterschiedliche Einrichtungen und Initiativen zusammen, darunter das Museum Ostwall, Hartware MedienKunstVerein HMKV, die TU Dortmund und die FH Dortmund sowie das Kino im U. Es bietet Raum für Medienkunst, kulturelle Bildung und zeitgenössische Ausstellungen.

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Frank Bußmann, Telefon: 0231/50-23022, E-Mail: fbussmann@stadtdo.de]]>
Kulturelles Metropole Ruhr Dortmund Wed, 25 Feb 2015 14:51:44 +0100
"Demografischer Wandel als Fortschrittsmotor": Kooperationswettbewerb für die Metropole Ruhr sucht nach neuen Konzepten http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68138&cHash=9aa3183d2a7a2b532fc80ce85c854ece Essen/Metropole Ruhr (idr). Der demografische Wandel ist nicht nur eine Herausforderung, sondern... Gesucht werden vorbildliche Kooperationen im Bereich der Jugend- und Altenhilfe im Ruhrgebiet. Die Region ist für die Veranstalter ein Laboratorium für neue Ansätze und Konzepte, die in fünf bis zehn Jahren auch in anderen Teilen Deutschlands relevant sein werden.
Bewerben können sich Kreise und Städte, Forschungsinstitute, Hochschulen und Unternehmen (Kategorie A) sowie gemeinnützige Vereine, Verbände, Stiftungen und Bürgergruppen (Kategorie B). Sie müssen aus der Metropole Ruhr oder in einer Nachbarstadt im Umkreis von 15 Kilometern um das Ruhrgebiet stammen. Der Wettbewerb startet offiziell am 1. März. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 90.000 Euro ausgelobt.
RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel: "Der Wettbewerb hilft dabei, die vielen, bereits existierenden Beispiele für die Kooperationsbereitschaft in der Region bekannter zu machen und die besten zu Tage zu fördern. Die demografische Entwicklung ist eine wichtige Zukunftsfrage in unserer Region und verlangt, dass wir unsere Kräfte bündeln."
Mit dem diesjährigen Kooperationswettbewerb folgt die Brost-Stiftung der Initiative "Kooperation Ruhr - Den Wandel gestalten", die 2012 vom Initiativkreis Ruhr und der RAG-Stiftung durchgeführt wurde.
Infos: www.kooperation-ruhr.de.

Pressekontakt: Medienbüro Thomas Hüser, Telefon: 0201/3162848, E-Mail: hueser@medienbuero-hueser.de; RVR, Pressestelle, Jens Hapke, Telefon: 0201/2069-495, E-Mail: hapke@rvr-online.de]]>
Soziales Vermischtes Metropole Ruhr NRW Wed, 25 Feb 2015 14:51:44 +0100
Blick über den Tellerrand: Förderprogramm zur besseren Versorgung chronisch Kranker http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68134&cHash=138824226b24869c3bd9491ae08311ad Witten (idr). Von anderen Ländern und Gesundheitssystemen lernen: Für Ärzte, Pfleger, Therapeuten... Infos: www.g-plus.org

Pressekontakt: Universität Witten/Herdecke, Jan Vestweber, Telefon: 02302/926-946, E-Mail: Jan.Vestweber@uni-wh.de]]>
Medizin Metropole Ruhr NRW Tue, 24 Feb 2015 15:12:59 +0100
idr-Tipps http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68132&cHash=e622b8546893b8f892b8798922350d0c Metropole Ruhr (idr). In Arthur Millers "Hexenjagd" treiben ein paar Mädchen nachts im Wald... Infos: www.schauspielhausbochum.de
*
Pedro Martins Béja inszeniert am Theater Oberhausen Shakespeares berühmteste Tragödie "Hamlet". Der Prinz von Dänemark wird von seinem toten Vater aufgefordert, ihn zu rächen. Béja stellt die Begegnung mit Tod und Vergänglichkeit in den Mittelpunkt und erzählt von der Gegenwelt der Verstorbenen und ihrer Macht über die Lebenden. Premiere ist am 27. Februar, 19.30 Uhr.
Infos: www.theater-oberhausen.de
*
"The Return of 'Das Goldene Zeitalter' - 100 neue Wege dem Schicksal das Sorgerecht zu entziehen" heißt die Fortsetzung des Dortmunder Schauspielprojekts "100 Wege dem Schicksal die Show", mit dem sich das Ensemble als "führendes deutschsprachiges Theaterlabor" (Die Welt) etablierte. Das Stück von Alexander Kerlin und Kay Voges wird am 27. Februar, 19.30 Uhr, am Theater Dortmund uraufgeführt. Es geht es weiter wie beim letzten Mal, nur ganz anders.
Infos: www.theaterdo.de
*
Unter dem Titel "Malerische Grenzauflösung" präsentiert das MKM Museum Küppersmühle in Duisburg vom 27. Februar bis 26. April einen retrospektiven Überblick über das Schaffen von Ralph Fleck. Der Maler bewegt sich wie kaum ein anderer konstant und konsequent auf dem schmalen Grat zwischen realistischer und abstrakter Figuration und schafft damit Seherlebnisse, die oft erst auf den zweiten Blick ihren Kosmos offenbaren. Gezeigt werden rund 100 Arbeiten.
Infos: www.museum-kueppersmuehle.de
*
Cornelia Funke ist nicht nur eine bekannte Kinderbuch-Autorin, sondern auch eine talentierte Zeichnerin. Ihre "andere" Seite zeigt das Emschertal-Museum in Herne in der großen Sonderausstellung "Cornelia Funke. Tintenherz, Wilde Hühner und Gespensterjäger – Die fantastischen Bildwelten von den frühen Kinderbüchern bis Reckless". Vom 1. März bis 25. Mai sind mehr als 400 originale Zeichnungen zu sehen.
Infos: www.emschertal-museum.herne.de
*
Der spanische Künstler Ricardo Saro lotet in seinen Bildern mit großer Konsequenz die Möglichkeiten der Farbe aus. Die Ausstellung "Calle de Madrid. Malerei" im Bottroper Josef Albers Museum Quadrat zeigt vom 1. März bis 24. Mai vor allem die malerische Entwicklung der letzten Jahre. Einige Werke des Künstlers sind direkt in Vorbereitung der Schau entstanden.
Infos: www.quadrat-bottrop.de
*
"Elisabeth", das erfolgreiche Musical von Michael Kunze und Sylvester Levay, kommt nach Essen zurück. Das Drama über die österreichische Kaiserin erzählt von Liebe, Macht, Ruhm und Verzweiflung. Das Gastspiel am Colosseum Theater dauert vom 25. Februar bis 22. März.
Infos: www.colosseumtheater.de

Pressekontakt: idr, Telefon: 0201/2069-281, E-Mail: idr@rvr-online.de]]>
Freizeit Kulturelles idr-Tipps Metropole Ruhr Tue, 24 Feb 2015 15:12:59 +0100
Wittener Tagen für neue Kammermusik mit 20 Erstaufführungen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68130&cHash=e712ed6b040629ae0ddd0062e9dffec3 Witten (idr). Mehr als 20 Erstaufführungen von zeitgenössischen Komponisten aus 16 Nationen stehen... Das Komponisten-Portrait widmet sich in diesem Jahr dem Schweizer Beat Furrer, von dem zwei neue Stücke aufgeführt werden: ein Stück für Kammerorchester sowie ein Werk für Chor. In einem Gesprächskonzert gibt Furrer Auskunft über sein Leben und Werk. Außerdem zu hören sind neue Solowerke u.a. von Pascal Dusapin, Hans Thomalla, James Clarke, Martón Illés und Martin Matalon.

Pressekontakt: WDR, Pressedesk, Telefon: 0221/220-7100]]>
Kulturelles Metropole Ruhr NRW Tue, 24 Feb 2015 15:12:59 +0100
Fachtagung zur industriellen Kulturlandschaft läutet neue Runde beim Welterbe-Projekt ein http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68128&cHash=1fd51d1acf7f7b1b437d4bd75fc291bc Dortmund (idr). Das Welterbe-Projekt "Zollverein und die industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet"... Im Sommer 2014 hatte die KMK es abgelehnt, die "industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet" auf die deutsche Anmeldeliste für UNESCO-Welterbeprojekte zu setzen. Trotzdem betonte die Fachjury das bedeutende Potenzial der Industriekultur in der Metropole Ruhr und empfahl, die Bewerbung mit Blick auf eine Konzentration der besonderen prägenden Stätten und Objekte aktiv weiter zu entwickeln. Das Land NRW als Antragsteller will sich mit einem präzisierten Vorschlag an der Aufstellung der Tentativliste 2017 bis 2019 beteiligen.
Infos unter www.industriedenkmal-stiftung.de

Pressekontakt: Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur, Dr. Marita Pfeiffer, Telefon: 0231/931122-41, E-Mail: pfeiffer@industriedenkmal-stiftung.de]]>
Kulturelles Metropole Ruhr Tue, 24 Feb 2015 15:12:59 +0100
Prof. Elmar Weiler gehört zu den besten Rektoren des Jahres http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68126&cHash=0d0c518f6f7e918578b11222d2246333 Bochum (idr). Als einziger Rektor einer Ruhrgebietsuniversität hat es Prof. Dr. Elmar Weiler von... Über alle Teilnehmer gemittelt erhielten die deutschen Rektoren von den Wissenschaftlern die Durchschnittsnote 2,62.
Infos: www.hochschulverband.de

Pressekontakt: Deutscher Hochschulverband, Dr. Matthias Jaroch, Telefon: 0228/90266-15, E-Mail: jaroch@hochschulverband.de]]>
Wissenschaft und Forschung Metropole Ruhr Tue, 24 Feb 2015 15:12:59 +0100
Aktionsbündnis "Raus aus den Schulden" fordert "kommunalen Rettungsschirm" für notleidende Städte http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68124&cHash=6c608920089d2c25efbf8b1178aaf34c Berlin/Metropole Ruhr (idr). Mehr Bundeshilfe zur kommunalen Selbsthilfe: Das versprachen heute... Das parteiübergreifende Aktionsbündnis begründete seine Appelle an die Bundespolitik mit einer Vielzahl von Gesetzen, die in der Vergangenheit ohne ausreichende Gegenfinanzierung zu Lasten der Kommunen erlassen wurden.
Gegründet wurde das Bündnis "Raus aus den Schulden" von Städten und Kreisen der Metropole Ruhr und des Bergischen Landes. Mittlerweile gehören ihm mehr als 50 Kommunen mit gut acht Millionen Einwohnern an. Sprecher des Bündnisses sind Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld (SPD) aus Mülheim und der Wuppertaler Oberbürgermeister Peter Jung (CDU).

Pressekontakt: Stadt Mülheim, Volker Wiebels, Telefon: 0208/455-1350, E-Mail: volker.wiebels@muelheim-ruhr.de]]>
Politik Metropole Ruhr NRW Tue, 24 Feb 2015 15:12:59 +0100
RVR-Wirtschaftsausschuss tagt http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68119&cHash=574d24fdf9014aa0c7765ef89b9786f5 Essen (idr). Der Wirtschaftsausschuss des Regionalverbandes Ruhr (RVR) tagt am Dienstag, 3. März,... HINWEIS AN DIE REDAKTION: Die Vorlagen und die Tagesordnung des Ausschusses können online abgerufen werden unter www.ruhrparlament.de.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Jens Hapke, Telefon: 0201/2069-495, E-Mail: hapke@rvr-online.de]]>
Bekanntmachungen Politik Metropole Ruhr Tue, 24 Feb 2015 10:20:21 +0100
Luxuskreuzer steuern Duisburg an http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68109&cHash=a83183fef72bac19bc4a0cf6763c4271 Duisburg (idr). Duisburg wird Hafen für internationale Kreuzfahrten. Der Anbieter von...
Pressekontakt: Duisburg Marketing GmbH, Kommunikation, Sarah Könecke, Telefon: 0203/3052530, E-Mail: Sarah.Koenecke@duisburg-marketing.de]]>
Tourismus Metropole Ruhr Mon, 23 Feb 2015 15:07:32 +0100
Minijobber in privaten Haushalten erwirtschafteten 664 Millionen Euro http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2015&tx_ttnews%5Bmonth%5D=02&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68107&cHash=d0804a5cd9a14ddc750c556ee8c28646 Bochum (idr). Haushaltshilfen und andere Minijobber bei Privatpersonen erwirtschafteten 2014 eine... Nordrhein-Westfalen erreicht im Ländervergleich mit 182 von 664 Millionen Euro die höchste Wertschöpfung. Weiter zeigen die Ergebnisse ein deutliches Nord-Süd- sowie ein Ost-West-Gefälle. Zusammen erzielen Bayern und Baden-Württemberg eine Wertschöpfung von 213 Millionen Euro, fünfmal so viel wie die neuen Bundesländer und Berlin zusammen. Schlusslicht im Ländervergleich ist Bremen mit 4,7 Millionen Euro. Als Grund nennt die Minijob-Zentrale, dass in bevölkerungsschwachen und in den neuen Bundesländern weniger Minijobber angemeldet sind. Dazu kommen Lohnunterschiede. In Bayern werden durchschnittlich rund 200 Euro im Monat bezahlt. In den neuen Bundesländern sind es 60 bis 70 Euro weniger.
Infos: www.minijob-zentrale.de

Pressekontakt: Minijob-Zentrale, Dr. Wolfgang Buschfort, Telefon: 0234/304-82050, E-Mail: presse@kbs.de]]>
Soziales Metropole Ruhr Mon, 23 Feb 2015 15:07:32 +0100