idr - Informationsdienst Ruhr http://www.idruhr.de/ Der idr ist ein tagesaktueller Mediendienst, der über innovative und interessante, kuriose und spannende Neuigkeiten aus dem Ruhrgebiet berichtet. de idr - Informationsdienst Ruhr http://www.idruhr.de/main/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif http://www.idruhr.de/ Der idr ist ein tagesaktueller Mediendienst, der über innovative und interessante, kuriose und spannende Neuigkeiten aus dem Ruhrgebiet berichtet. TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100 Tagung beschäftigt sich mit Erinnerungskulturen der Migration http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66913&cHash=4745f40296eb93d1904676b4181d2b6c Duisburg (idr). Welche Rolle Zuwanderung in der kollektiven Erinnerung spielt, damit beschäftigt... Bei der interdisziplinären Veranstaltung werfen mehr als 40 Referenten einen kritischen Blick auf die Geschichtspolitik zur Migration z.B. in Museen, Schulen und in der Kunst. Es geht um die Frage, welche Geschichten erzählt werden, aber auch, welche unerzählt bleiben. Diskutiert wird auch, welche Potenziale sich durch die Zusammenarbeit zwischen Künstlern, Museen und anderen Bildungsträgern eröffnen können.
Infos: www.zaknrw.de

Pressekontakt: Hella Sinnhuber, Telefon: 02362/970097, mobil: 0172/2300504, E-Mail: info@hella-sinnhuber.de]]>
Kulturelles Soziales Metropole Ruhr Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100
Dortmunder Phoenix-Halle wird als Konzerthalle und Club umgebaut http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66911&cHash=4fd8f5d6f80b633758afe09200a7b143 Dortmund (idr). Die Halle auf dem Gelände Phoenix West in Dortmund soll ab dem kommenden Jahr zu... Demnach soll die Phoenix-Halle künftig Platz für Rock- und Popkonzerte sowie andere kulturelle Produktionen mit bis zu 3.600 Zuschauern bieten, in den Club passen maximal 750 Menschen. Der Charakter des Industriebaus bleibt erhalten, der notwendige Raum für einen Backstage-Bereich und die Infrastruktur wird durch zwei Anbauten geschaffen.

Pressekontakt: Wirtschaftsförderung Dortmund, Christine Wollny-Riemann, Telefon: 0231/50-29200, E-Mail: info@wirtschaftsfoerderung-dortmund.de]]>
Städtebau Vermischtes Metropole Ruhr Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100
idr-Tipps http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66909&cHash=a1374fb9dbdf03105ef77a1389ecafa6 Metropole Ruhr (idr). Erstmals steht Mozarts große Choroper "Idomeneo" auf dem Spielplan des... Infos: www.aalto-musiktheater.de
*
Kann man mit einem anderen Menschen ein Leben lang verbunden und glücklich sein? Dieser Frage spürt das Drama "Szenen einer Ehe" nach dem Film des schwedischen Regisseurs Ingmar Bergmann nach. Am 28. November, 19.30 Uhr, feiert das Stück im Theater Dortmund Premiere. Johan und Marianne scheinen eine Bilderbuchehe zu führen - bis er eine Affäre gesteht. Es folgen Scheidung, Annäherung und erneute Trennung und Wiederbegegnung nach Jahren.
Infos: www.theaterdo.de
*
Nach Hitlers Machtergreifung floh Paul Abrahams nach Budapest, später in die USA. So wie der Komponist vertrieben wurde, so verschwand auch ein großer Teil seines Werks aus der Öffentlichkeit, darunter die Operette "Ball im Savoy". Das Theater Hagen zeigt sie jetzt in einer neuen musikalischen Fassung. Der Tanzsaal im Savoy bietet die geeignete Kulisse für allerlei Verwicklungen, die sich in einem Eheleben nur so ergeben können. Premiere ist am 29. November, 19.30 Uhr.
Infos: www.theaterhagen.de
*
Im Hertener Schloss wird am 30. November wieder "Artvent" gefeiert. Ausgewählte Designer, Kunsthandwerker und Kreative aus ganz Deutschland bieten in den Sälen einen Mix aus Wohn-Accessoires, Mode, Schmuck und Geschenkartikeln. Die Palette reich von Accessoires aus dem Senegal über Möbel aus Europaletten bis hin zu hochwertigen Ketten, Ringen und Armreifen.
Infos: www.roecken-kultur.de
*
"Heavy Meal" ist die neue Glocken-Sonderausstellung getitelt, die vom 30. November bis 15. März in der Dortmunder DASA zu sehen ist. Dabei geht es nicht nur um schweres Metall, sondern vor allem um Handwerk und Berufe rund um die Glocke. Anhand von Originalen, Fotos, Filmen und Mitmachstationen führt die Schau in die Faszination von Glocken ein.
Infos: www.dasa-dortmund.de
*
Auch auf dem Höhepunkt ihrer Gesangskarriere fordert sich die zweimalige Grammy-Gewinnerin Cassandra Wilson immer wieder selbst heraus. Am 28. November, 20 Uhr, präsentiert die Sängerin und Songschreiberin ihren "Tribute to Billie Holiday" im Konzerthaus Dortmund. Begleitet wird sie von ihrer Band.
Infos: www.konzerthaus-dortmund.de
*
Unter dem Motto "Ihr Heiden! Hört mich an!" steht eine Lesung vom Comiczeichner Ralf König ("Der bewegte Mann"), zu der die Ludwig Galerie Schloss Oberhausen am 30. November, 15 Uhr, einlädt. Die Veranstaltung gehört zum Rahmenprogramm der Ausstellung "Streich auf Streich. 150 Jahre deutschsprachige Comics seit Max und Moritz", die noch bis zum 18. Januar läuft.
Infos: www.ludwiggalerie.de
*
"Licht über Hamborn" zeigt eine Ausstellung im LWL-Industriemuseum Henrichtshütte Hattingen mit Bildern des Magnum-Fotografen Herbert List. Vom 28. November bis 12. April sind seinen Fotostrecken zu sehen, die die Arbeitswelt in der Duisburger August Thyssen-Hütte zwischen 1954 und 1959 dokumentieren.
Infos: www.lwl-industriemuseum.de

Pressekontakt: idr, Telefon: 0201/2069-281, E-Mail: idr@rvr-online.de]]>
Freizeit Kulturelles idr-Tipps Metropole Ruhr Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100
Clownspreis für Roberto Ciulli http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66907&cHash=b2a268a1b4dfd32e9af56120dc51a7d4 Mülheim (idr). Ungewöhnliche Auszeichnung für Dr. Roberto Ciulli: Der Mitbegründer und Intendant... Überreicht wird der Preis von Antoschka, einst Starclown des Moskauer Staatszirkus' und Gründerin des World Parliament of Clowns. Bisherige Preisträger der jährlich vergebenen Auszeichnung sind u.a. Wim Wenders, Desmond Tutu und Ravi Shankar.
Infos: www.theater-an-der-ruhr.de und www.clownship.de

Pressekontakt: Theater an der Ruhr, Tarek Khoury, Telefon: 0208/59901-20, E-Mail: presse@theater-an-der-ruhr.de]]>
Kulturelles Metropole Ruhr Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100
DLG siedelt sich in Gelsenkirchener Gewerbepark an http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66905&cHash=0333fc843ceef9398849baa1ced91460 Gelsenkirchen (idr). Die Deutsche Lagerhaus Gesellschaft GmbH & Co. KG (DLG) siedelt sich im... In einem zweiten Bauabschnitt soll für eine zusätzliche logistische Nutzung eine weitere Betriebsimmobilie errichtet werden. Voraussetzung dafür ist die Änderung des Bebauungsplans. Nach der Realisierung sollen weitere 200 Beschäftigte eingestellt werden.
Das Unternehmen IKEA, das zwischenzeitlich ebenfalls Interesse an dem Standort hatte, entschied sich aus strategischen Gründen dagegen, so die Stadt.

Pressekontakt: Stadt Gelsenkirchen, Pressestelle, Martin Schulmann, Telefon: 0209/169-2374, E-Mail: martin.schulmann@gelsenkirchen.de]]>
Wirtschaft Städtebau Metropole Ruhr NRW Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100
Neu auf metropoleruhr.de: Winterzeit ist Märchenzeit - Theater für die ganze Familie http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66903&cHash=a9db2b7da4ceb9fd1c6d34585f383aba Essen/Metropole Ruhr (idr). Jim Knopf, die Schneekönigin, Hänsel und Gretel und andere märchenhafte... Die Auswahl an den Schauspiel- und Opernhäusern der Region ist groß. Durchs Gelsenkirchener Musiktheater etwa geistert "Das Gespenst von Canterville", am Theater Dortmund können große und kleine Zuschauer mit Peter zum Mond reisen und am Schauspielhaus Bochum bringt "Michel aus Lönneberga" Familie und Lehrer mit seinen Streichen zur Verzweifelung.
Infos: www.metropoleruhr.de und www.kir.metropoleruhr.de

Pressekontakt: RVR, Internetredaktion, Martina Kötters, Telefon: 0201/2069-374, E-Mail: koetters@rvr-online.de]]>
Kulturelles Metropole Ruhr Tue, 25 Nov 2014 14:49:18 +0100
Experten diskutieren über Perspektiven für die Metropole Ruhr nach 2018 http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66895&cHash=fefb408e7788bc49632fb5d2c7f3c3da Essen (idr). In vier Jahren endet der subventionierte Steinkohlebergbau in Deutschland. Welche... Zu den Podiumsteilnehmern gehören Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Mit dabei ist u.a. Martin Tönnes, Bereichsleiter Planung beim RVR.
Infos: www.eggg.de

Pressekontakt: Friedrich Schulte-Derne, Telefon: 0201/1832431, E-Mail: friedrich.schulte-derne@uni-due.de]]>
Vermischtes Metropole Ruhr Mon, 24 Nov 2014 14:51:51 +0100
Ruhrverband senkt Stauspiegel im Baldenysee http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66893&cHash=adabb3614e057e1bbca49940303cc755 Essen (idr). Der Ruhrverband hat heute damit begonnen, den Wasserspiegel des Essener Baldeneysees... Sollte die Überprüfung einen Sanierungsbedarf ergeben, wird voraussichtlich eine erneute Absenkung für die Bauarbeiten notwendig sein.

Pressekontakt: Ruhrverband, Markus Rüdel, Telefon: 0201/178-1160, E-Mail: mrl@ruhrverband.de]]>
Umwelt Metropole Ruhr Mon, 24 Nov 2014 14:51:51 +0100
Dortmunder und Herner Vereine gehören zu den Siegern der deutschen Kleingärten-Meisterschaft http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66891&cHash=d71a430ef529086d41fa157bc3584734 Dortmund/Herne (idr). Der Dortmunder Gartenverein Lütgendortmund-Nord und der Verein Sorgenfrei in... Seit 1951 wird der Wettbewerb alle vier Jahre vom Bundesumweltministerium und vom Bundesverband Deutscher Gartenfreunde ausgeschrieben.
Infos: www.kleingarten-bund.de

Pressekontakt: Bundesverband Deutscher Gartenfreunde, Telefon: 030/30207140, E-Mail: bdg@kleingarten-bund.de]]>
Vermischtes Metropole Ruhr Mon, 24 Nov 2014 14:51:51 +0100
Dauerstress kann psychische Krankheiten auslösen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66889&cHash=7f4f532d8a4207b9b65511584888accc Bochum (idr). Aktiviert durch dauerhaften Stress entfalten Immunzellen im Gehirn eine... Besonderes Augenmerk legten die Wissenschaftler auf eine spezielle Art von Fresszellen, die Mikroglia. Normalerweise reparieren sie im Gehirn Verbindungen zwischen Nervenzellen und regen diese zum Wachstum an. Im aktivierten Zustand können sie jedoch Nervenzellen schaden. Je öfter die Mikroglia durch Stress aktiviert werden, desto eher neigen sie dazu, in dem zerstörerischen Zustand zu bleiben.

Pressekontakt: LWL-Universitätsklinikum Bochum, Prof. Dr. med. Georg Juckel, Telefon: 0234/5077-1100, E-Mail: georg.juckel@wkp-lwl.org]]>
Wissenschaft und Forschung Medizin Metropole Ruhr NRW Mon, 24 Nov 2014 14:51:51 +0100
wmr und ecce veranstalten Tagung zur Kreativwirtschaft Ruhr http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66887&cHash=76499967d3350c5a8a9ac8ccf7fa827d Duisburg (idr). Als Leitmarkt und Innovationsmotor ist der Kreativsektor eine wichtige Säule für... Unter anderem werden Ergebnisse einer Potenzialanalyse der Prognos AG zur Kreativwirtschaft Ruhr vorgestellt. Zu den Rednern zählen NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin, Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der wmr, und ecce-Geschäftsführer Prof. Dr. Dieter Gorny. Die Tagung "Kreativwirtschaft Ruhr – Innovationspotenziale der Kreativwirtschaft" ist der Auftakt für eine Reihe von Veranstaltungen zu dem Thema.
Infos: www.business.metropoleruhr.de
HINWEIS FÜR DIE REDAKTION: Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Die Tagung findet am Mittwoch, 26. November, 14 bis 19 Uhr, im Tec Tower, Bismarckstraße 142, Duisburg, statt.

Pressekontakt: Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH, Eva-Maria Kiessler, Telefon: 0208/305-52916, E-Mail: kiessler@wfgmetropoleruhr.de]]>
Wirtschaft Metropole Ruhr Mon, 24 Nov 2014 14:51:51 +0100
RVR-Verbandsausschuss tagt http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66879&cHash=cbe6605513486b409f5de63379b4e3a5 Essen (idr). Der Verbandsausschuss des Regionalverbandes Ruhr (RVR) tagt am Montag, 1. Dezember, 10... HINWEIS AN DIE REDAKTION: Die Vorlagen und die Tagesordnung des Ausschusses können online abgerufen werden unter www.ruhrparlament.de.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Jens Hapke, Telefon: 0201/2069-495, E-Mail: hapke@rvr-online.de]]>
Bekanntmachungen Politik Top MR Metropole Ruhr Mon, 24 Nov 2014 10:58:13 +0100
Dortmunder und Paderborner Forscher untersuchen Medienkompetenz deutscher Schüler http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66874&cHash=51fa35304d17c89fe19217e7174fac36 Dortmund/Paderborn (idr). Die Medienkompetenz deutscher Schüler ist nur mittelmäßig. Zu diesem... Fast 30 Prozent der Achtklässler in Deutschland haben demnach nur sehr geringe computer- und informationsbezogene Kompetenzen. Knapp ein Viertel (24 Prozent) ist in der Lage, am Computer eigenständig Informationen zu ermitteln und zu organisieren sowie selbstständig Dokumente und Informationsprodukte zu erzeugen.
In einer Stichprobe hatten die Experten Achtklässler an 150 deutschen Schulen getestet. Dabei ging es vor allem darum, wie sie Informationen sammeln, selbst produzieren, austauschen und bewerten. Die Vergleichsdaten stammen aus zeitgleichen Untersuchungen in insgesamt 21 internationalen Bildungssystemen. Im internationalen Vergleich findet sich Deutschland im Mittelfeld.
Die Ergebnisse zeigten, dass Schüler nicht allein durch das Aufwachsen mit neuen Technologien automatisch zu kompetenten Nutzern digitaler Medien werden. Dazu komme ein sozialer Faktor: Insbesondere Jungen aus Familien mit wenigen kulturellen und ökonomischen Ressourcen, die kein Gymnasium besuchen, haben oft geringe Computer-Fähigkeiten.
Probleme sehen die Forscher auch in der Ausstattung der Schulen und der technischen Kompetenz der Lehrer. So haben nur sechs Prozent der deutschen Achtklässler im Unterricht Zugang zu einem Tablet-PC – in Australien sind es mit 63 Prozent deutlich mehr.

Pressekontakt: Universität Paderborn, Institut für Erziehungswissenschaft, Prof. Dr. phil. habil. Birgit Eickelmann, Telefon: 05251/605261, E-Mail: birgit.eickelmann@upb.de; TU Dortmund, Referat Hochschulkommunikation, Telefon: 0231/755-5524, E-Mail: presse@tu-dortmund.de]]>
Wissenschaft und Forschung Bildung Soziales Deutschland Metropole Ruhr NRW Fri, 21 Nov 2014 14:37:18 +0100
Emschergenossenschaft investiert täglich zwei Millionen Euro in den Emscherumbau http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66872&cHash=52ada755f0f017656d92cc6f6def8d8a Essen/Bochum (idr). Der Emscherumbau ist auf einem guten Weg. Das bilanzierte die... Mehr als drei Milliarden Euro hat die Emschergenossenschaft im Rahmen des Emscher-Umbaus bereits investiert. Insgesamt sollen es rund 4,5 Milliarden Euro werden. Pro Arbeitstag werden zwei Millionen Euro investiert.
Entsprechend groß soll der geplante Abschluss des Mammut-Projekts 2020 in Szene gesetzt werden: mit einer Landesgarten- und Wasserschau im neuen Emschertal. Diese Idee soll nun mit möglichen kommunalen und regionalen Partnern diskutiert werden.
Infos unter www.eglv.de

Pressekontakt: Emschergenossenschaft/Lippeverband, Unternehmenskommunikation, Ilias Abawi, Telefon: 0201/104-2586, E-Mail: abawi.ilias@eglv.de]]>
Umwelt Vermischtes Metropole Ruhr NRW Fri, 21 Nov 2014 14:37:18 +0100
Kathrin Röggla kommt als "Poet in Residence" nach Essen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66870&cHash=df17b9195330c0aabe7621c08fee2959 Duisburg/Essen (idr). Die Prosa-, Theater- und Hörspielautorin Kathrin Röggla wird "Poet in... Infos unter www.uni-due.de

Pressekontakt: Uni Duisburg-Essen, Dr. Thomas Ernst, Telefon: 0201/183-2291, mobil: 0160/9700 5813, E-Mail: thomas.ernst@uni-due.de]]>
Wissenschaft und Forschung Kulturelles Metropole Ruhr Essen Duisburg Fri, 21 Nov 2014 14:37:18 +0100
Aktionsbündnis "Für die Würde der Städte" verabschiedet Appell http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66868&cHash=05cf221685b9d39db77990d8babf28b9 Kaiserlautern/Metropole Ruhr (idr). Mit dem "Kaiserlauterner Appell" besiegelten heute rund 40... Als nächste politische Aktion verabredeten die Kommunalpolitiker eine Kommunalkonferenz am 23. und 24. Februar 2015 in Berlin. Sie werden dort ihre Forderungen an die Bundesregierung und die Bundestagsfraktionen parteiübergreifend begründen.
Das Aktionsbündnis "Raus aus den Schulen - Für die Würde der Städte" wurde ursprünglich von den Städten und Kreisen aus dem Ruhrgebiet und dem Bergischen Land gegründet. Zu den Unterstützern zählen Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Hagen, Hamm, Herne, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Recklinghausen, Wesel und Witten sowie die Kreise Ennepe-Ruhr, Recklinghausen, Unna und Wesel.

Pressekontakt: Stadt Mülheim, Volker Wiebels, Telefon: 0208/455-1350, E-Mail: volker.wiebels@muelheim-ruhr.de]]>
Politik Metropole Ruhr NRW Fri, 21 Nov 2014 14:37:18 +0100
Zahl der Studierenden in der Metropole Ruhr ist nochmals gestiegen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66866&cHash=51fc55c9f2cd54daf90667701b50a1a0 Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Zahl der Studierenden an den Universitäten und Fachhochschulen... Dabei ist die Zahl der Immatrikulierten an den Universitäten auf 183.827 zurückgegangen (WS 2013/14: 188.318). Verantwortlich dafür ist eine niedrigere Studentenzahl an der Fernuni Hagen. Dafür weisen die Fachhochschulen mit 99.581 Studenten einen deutlichen Zuwachs aus (WS 2013/14: 87.848).
Bei den Studienanfängern verzeichnen die Hochschulen der Metropole Ruhr einen leichten Rückgang: Die vorläufigen Zahlen weisen für das laufende Wintersemester 39.187 Erstsemester aus. Im vorangegangenen Wintersemester waren es 39.600. Das entspricht dem NRW-Trend: Landesweit ist die Zahl der Studienanfänger mit 105.400 um rund 5 300 oder 4,8 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. NRW-weit sind insgesamt 711.900 Studierende immatrikuliert.
Endgültige Daten liegen voraussichtlich im Frühjahr 2015 vor.
Infos unter www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-2513, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de]]>
Wissenschaft und Forschung Bildung Vermischtes Metropole Ruhr Fri, 21 Nov 2014 14:37:18 +0100
Vogelbeobachtungen im Spätherbst http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66864&cHash=e24276c5e2cafaeeb4f41b082b6616d4 Xanten (idr). Im Winter zeigen sich zahlreiche gefiederte Gäste auf der Bislicher Insel. Bei einer... Bitte ein Fernglas und eventuell auch einen Notizblock mitbringen.
Die Winterwanderung startet um 10 Uhr am NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, 46509 Xanten. Erwachsene zahlen fünf, Kinder (6-16 Jahre) drei Euro.
Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums sowie das vollständige Programm "Natur erleben" stehen unter www.naturforum-bislicher-insel.de als Download.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr-online.de]]>
Freizeit Umwelt Vermischtes Wesel Xanten Nachrichten aus dem RVR Fri, 21 Nov 2014 13:26:44 +0100
Literaturpreis Ruhr wird heute Abend in Essen verliehen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66862&cHash=6544a746c8af2c40eec2288dfb5c7d9b Essen/Metropole Ruhr (idr). Heute Abend (21. November) verleihen der Regionalverband Ruhr (RVR) und... Neben ihrer Schriftstellertätigkeit arbeitete Marianne Brentzel in einer Obdachlosen-Initiative und verarbeitete ihre Eindrücke später in einem Portraitband.
Der Hauptpreis des Literaturpreises Ruhr wird zum 29. Mal verliehen und ist mit 10.000 Euro dotiert. Daneben werden bei der feierlichen Verleihung auch die beiden mit je 2.555 Euro dotierten Förderpreise des Literaturpreises Ruhr zum Thema "Schauplatz Museum" vergeben. Einen erhält die gebürtige Essenerin Frauke Angel für ihre Erzählung "Und samstags wird gebadet". Der zweite geht an die Berlinerin Merle Wolke für ihre satirische Erzählung "Eintritt frei". Sarah Meyer-Dietrich erhält den Rotary-Förderpreis für ihren Text "White Cube".
Die heutige Preisverleihung im Verbandsgebäude des Regionalverbandes Ruhr in Esen ist bereits ausgebucht. Weitere Gäste können nicht untergebracht werden.
Der Literaturpreis Ruhr wird jährlich vom Regionalverband Ruhr vergeben und vom Literaturbüro Ruhr organisatorisch und konzeptionell betreut.
HINWEIS FÜR DIE REDAKTION: Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Regionalverband Ruhr (RVR), Kronprinzenstraße 35, 45128 Essen. Unter www.presse.metropoleruhr.de finden Sie weitere Informationen wie die ausführliche Pressemitteilung und Fotos der Preisträgerinnen. Nach der Veranstaltung finden Sie dort auch Fotos der Preisverleihung.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: 0201/2069-201, E-Mail: klask@rvr-online.de]]>
Kulturelles Metropole Ruhr Dortmund Essen Bochum NRW Fri, 21 Nov 2014 13:26:44 +0100
RVR macht Weg frei für Planungen zum interkommunalen Gewerbegebiet und prüft Errichtung von Windenergieanlagen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66858&cHash=c55785d0906b23afd5b18369b1eb5409 Essen/Kreis Wesel (idr). Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat in seiner Funktion als... Das erste Verfahren betrifft Flächen des ehemaligen Bergwerkes West in Kamp-Lintfort. Durch den Abschluss eines Regionalplanänderungsverfahrens schafft der RVR die Grundlage, in Kamp-Lintfort ein 30 Hektar großes, interkommunales Gewerbegebiet als Logistikstandort mit überregionaler Bedeutung zu entwickeln. Die Fläche des Kohlenlagers südöstlich des Bergwerks West wird im Regionalplan dementsprechend als "Bereich für gewerbliche und industrielle Nutzung" (GIB) festgelegt werden.
Das zweite Verfahren befasst sich mit der Halde Kohlenhuck in Moers. Mit Stilllegung des Bergwerkes West in Kamp-Lintfort Ende 2012 wurde auch der Schüttbetrieb des Bergematerials auf der Halde Kohlenhuck eingestellt. Die ursprünglich erheblich größere geplante Aufschüttung der Halde, die neben dem Stadtgebiet Moers auch Gebiete der Städte Kamp-Lintfort und Rheinberg umfasst, kann aufgrund fehlender Schüttvolumina nicht mehr entstehen. Somit können andere Überlegungen zur Nachnutzung dieses Bereichs stattfinden. So beabsichtigt die Stadt Moers im Zuge der Arbeiten an einem neuen Flächennutzungsplan, die Errichtung von Windenergieanlagen im Außenbereich planungsrechtlich zu steuern. Nach einem gesamträumlichen Planungskonzept wurden im Bereich der Halde Kohlenhuck zwei geeignete Konzentrationszonen für Windenergieanlagen ermittelt.
Die vorliegenden Planungen, die mit den Zielen der Raumordnung und Landesplanung übereinstimmen, werden als regionalplanerisch verträglich beurteilt. Nach der erfolgreichen und einstimmigen Beratung im Planungsausschuss wird die RVR-Verbandsversammlung am 12. Dezember 2014 über den Erarbeitungsbeschluss für den Windenergiebereich und über den Aufstellungsbeschluss für den Logistikstandort abschließend beraten und entscheiden.
HINWEIS AN DIE REDAKTIONEN: Die kompletten Vorlagen zu den beiden Regionalplanänderungsverfahren finden Sie unter www.ruhrparlament.de Die vollständige Pressemitteilung unter www.presse.metropoleruhr.de

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Jens Hapke, Telefon: 0201/2069-495, E-Mail: hapke@rvr-online.de]]>
Wirtschaft Politik Top MR Metropole Ruhr Kamp-Lintfort Moers Rheinberg Nachrichten aus dem RVR Fri, 21 Nov 2014 13:26:44 +0100
Preis der Digitalen Wirtschaft NRW für RWE http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66852&cHash=381c86e977bc7f04ac64c53ca5907969 Düsseldorf/Bochum (idr). Das "Startup Camp Ruhr" des Essener RWE-Konzern gehört zu den... Insgesamt waren für den DWNRW-Award mehr als 50 Unternehmen nominiert. Der Preis wird von der Initiative Digitale Wirtschaft NRW vergeben. Federführend ist das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes.
Infos unter: www.digitalewirtschaft.nrw.de

Pressekontakt: NRW-Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, Pressestelle, Ulrike Coqui, Telefon: 0211/61772-432, E-Mail: Ulrike.Coqui@mweimh.nrw.de]]>
Wirtschaft Metropole Ruhr NRW Thu, 20 Nov 2014 15:03:14 +0100
Mehr Minijobber in Privathaushalten http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66850&cHash=07d24098e76de550f32139fd8787ab56 Bochum (idr). Die Zahl der Minijobber geht bundesweit leicht zurück. Die deutsche Minijob-Zentrale... Im Vergleich zum Vorjahr ist jedoch ein Anstieg zu verzeichnen: Im gewerblichen Bereich stieg die Beschäftigtenzahl minimal um 0,1 Prozent, während sie bei den vom Staat besonders geförderten Minijobs in Privathaushalten um acht Prozent zunahm.
Infos unter www.minijob-zentrale.de

Pressekontakt: Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Pressestelle, Claudia Müller, Telefon: 0234/304-82260, E-Mail: presse@KBS.de]]>
Wirtschaft Deutschland Metropole Ruhr NRW Thu, 20 Nov 2014 15:03:14 +0100
Oberhausener Coverband "Mottek" rockt China http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66848&cHash=4be2e33441d1997a46202028c9fe959b Oberhausen/Quanzhou (idr). Die Oberhausener Band "Mottek" wird als erste deutsche Coverband live in... Geknüpft wurde der Kontakt im Rahmen der mulilateralen Jugendbegegnung "Multi" in Oberhausen. Auch hier hatten die Musiker Workshops für Jugendliche gegeben. Über das Gymnasium in Quanzhou und die dortige Universität Xiamen wird die Reise nun organisiert. Auf Oberhausener Seite plant das städtische Büro für Interkultur die bisher einmalige Konzertreise.
Infos zur Band unter www.mottek-live.de

Pressekontakt: Stadt Oberhausen, Uwe Spee, Pressestelle/Virtuelles Rathaus, Telefon: 0208/825-2625, E-Mail: uwe.spee@oberhausen.de]]>
Kulturelles Vermischtes Metropole Ruhr Oberhausen NRW Thu, 20 Nov 2014 15:03:14 +0100
Weniger Ausbildungsverträge in der Metropole Ruhr abgeschlossen http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66846&cHash=cdc4326367455ff542597789996c0fe7 Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Im vergangenen Jahr wurden in der Metropole Ruhr 31.893... NRW-weit wurden 2013 insgesamt 120.144 Ausbildungsverträge geschlossen, 3,1 Prozent weniger als im Vorjahr.
Infos unter www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-2513, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de]]>
Wirtschaft Metropole Ruhr Thu, 20 Nov 2014 15:03:14 +0100
Interkultureller Wirtschaftspreis 2014 geht an Spezialpapier-Hersteller aus Schwerte http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66844&cHash=43857d02f1afd34a809b1bef27dc1b46 Dortmund/Schwerte (idr). Der mit 1.000 Euro dotierte Interkulturelle Wirtschaftspreis 2014 geht an... Diagramm Halbach stellt mit rund 300 Beschäftigten Spezialpapiere her. Das international tätige Unternehmen achtet bei der Personalauswahl insbesondere auf Sprach- und kulturelle Kompetenzen.
Weiterhin ausgezeichnet wurden die Bären-Apotheke Lünen und das Schürener Backparadies Dortmund.
Infos unter www.multikulti-forum.de

Pressekontakt: NRW-Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales, Pressestelle, Telefon: 0211/855-3118]]>
Wirtschaft Soziales Metropole Ruhr Schwerte Thu, 20 Nov 2014 15:03:14 +0100
Gelsenkirchen und Herten erhalten vier Millionen Euro für gemeinsames Städtebau-Projekt http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66842&cHash=d792638fed18e803efe9a60e8f48b471 Berlin/Gelsenkirchen/Herten (idr). Das Kooperationsprojekt "Zukunft der Gartenstadt" der Städte... Insgesamt stellt das Bundesbauministerium 50 Millionen Euro für investive und konzeptionelle Projekte mit besonderer nationaler Wahrnehmbarkeit, hoher Qualität, überdurchschnittlichem Investitionsvolumen oder hohem Innovationspotenzial bereit.

Pressekontakt: Stadt Gelsenkirchen, Pressestelle, Martin Schulmann, Telefon: 0209/169-2374, E-Mail: martin.schulmann@gelsenkirchen.de]]>
Städtebau Umwelt Politik Metropole Ruhr Herten Gelsenkirchen Thu, 20 Nov 2014 15:03:14 +0100
RVR fördert Vivawest-Marathon mit 7.500 Euro http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66839&cHash=a3322dbf70ab268bda94133be8f55ca9 Gelsenkirchen (idr). Mit 7.500 Euro fördert der Regionalverband Ruhr (RVR) im kommenden Jahr den... Der Marathon führt am 17. Mai durch die Städte Bottrop, Essen, Gelsenkirchen und Gladbeck. In den Vorjahren erwies sich der Lauf mit rund 7.500 Läufern und 150.000 Zuschauern als erfolgreiche Sportveranstaltung, die nachhaltig in der Metropole Ruhr etabliert werden soll.

Pressekontakt: RVR, Alexandra Becker, Telefon: 0201/2069-376, E-Mail: becker@rvr-online.de]]>
Sport und Sportpolitik Vermischtes Gelsenkirchen Thu, 20 Nov 2014 12:34:35 +0100
RVR fördert Leichtathletik-Gala in Bottrop mit 3.000 Euro http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66837&cHash=16c6552f9cdf30220d45ff7d645b3ee8 Bottrop (idr). Mit 3.000 Euro fördert der Regionalverband Ruhr (RVR) im kommenden Jahr die... Nach der erfolgreichen Premiere wird das Jahnstadion am 21. Juni des kommenden Jahres erneut Austragungsort des Sportereignisses. Auf dem Programm stehen 17 Lauf-, Sprung- und Wurfdisziplinen. Mehr als 400 Athleten aus rund 20 Nationen gehen an den Start.

Pressekontakt: RVR, Alexandra Becker, Telefon: 0201/2069-376, E-Mail: becker@rvr-online.de]]>
Sport und Sportpolitik Vermischtes Bottrop Thu, 20 Nov 2014 12:34:35 +0100
RVR fördert Sportveranstaltungen in Bochum mit 11.500 Euro http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66835&cHash=aaf68822d6e8255dff4e484a93731132 Bochum (idr). Mit 11.500 Euro fördert der Regionalverband Ruhr (RVR) im kommenden Jahr zwei... Unterstützung in Höhe von 7.500 Euro erhält der Tanz-Turnier-Club Rot-Weiss-Silber für die Ausrichtung der IDO Disco Dance- und Disco Freestyle-Weltmeisterschaften vom 8. bis 11. Oktober in Bochum. Über 4.000 Euro kann sich die Fecht- und SportGemeinschaft Ruhr Wattenscheid freuen, die am Jahresende das Weltcupturnier im Junioren Damenflorett organisiert. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Pressekontakt: RVR, Alexandra Becker, Telefon: 0201/2069-376, E-Mail: becker@rvr-online.de]]>
Sport und Sportpolitik Vermischtes Bochum Thu, 20 Nov 2014 12:34:35 +0100
RVR fördert Sportveranstaltungen in Mülheim mit 10.500 Euro http://www.idruhr.de/index.php?id=4683&tx_ttnews%5Byear%5D=2014&tx_ttnews%5Bmonth%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66833&cHash=7945c004368de8720fd40e3616ba5564 Mülheim (idr). Mit 10.500 Euro fördert der Regionalverband Ruhr (RVR) im kommenden Jahr zwei... 7.500 Euro fließen in die Ausrichtung der Yonex German Open im Badminton vom 24. Februar bis 1. März. Bereits zum 17. Mal ist Mülheim Gastgeber des Weltklasse-Turniers mit rund 400 Spielern. Für die Deutsche Tanzsport-Meisterschaft in der Hauptgruppe -S- Latein gibt es 3.000 Euro Unterstützung. 80 Paare werden am 21. März auf dem Parkett ihr Können unter Beweis stellen.

Pressekontakt: RVR, Alexandra Becker, Telefon: 0201/2069-376, E-Mail: becker@rvr-online.de]]>
Sport und Sportpolitik Vermischtes Mülheim Thu, 20 Nov 2014 12:34:35 +0100