Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 260

15.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr

Weniger Scheidungen im Ruhrgebiet

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Zahl der Scheidungen in der Metropole Ruhr ist zurückgegangen - von 12.341 im Jahr 2012 auf 11.616 im Vorjahr. Das teilt das Statistische Landesamt IT.NRW mit. Damit liegt das Ruhrgebiet im...[mehr]

11.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Politik

Weniger Einbürgerungen in der Metropole Ruhr

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Zahl der Einbürgerungen in der Metropole Ruhr ist zurückgegangen: 2013 erhielten 9.249 Menschen im Ruhrgebiet die deutsche Staatsangehörigkeit. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt,...[mehr]

10.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Vermischtes

Jeder fünfte Einwohner der Metropole Ruhr ist im Rentenalter

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Menschen im Ruhrgebiet werden immer älter. Ende 2012 lebten in der Region mehr als eine Million Senioren (1.084.224 Menschen über 65 Jahren). Zum Vergleich: 796.227 Ruhrgebietler hatten die...[mehr]

08.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Bildung

Zahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss gestiegen

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Zahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss ist im Ruhrgebiet ebenso wie Gesamt-NRW gestiegen. Im Sommer 2013 verließen in der Metropole Ruhr 3.610 Schüler ohne Hauptschulabschluss eine...[mehr]

08.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

"RUB bekennt Farbe" gegen Rechts

Bochum (idr). Die Ruhr-Universität Bochum setzt ein Zeichen gegen Rechts: AStA und Rektorat planen unter dem Motto "RUB bekennt Farbe" im Sommersemester mehrere Aktionen gegen Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit. Unter...[mehr]

07.04.2014, Soziales, Top MR, Bochum, Bottrop, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Herne

Die Metropole Ruhr als Modell für Europa: Ruhrgebietsdelegation zu Informationsgesprächen in Brüssel

Brüssel/Essen (idr). Mit ihren Maßnahmen zur Eingliederung von Zuwanderern durch die Verknüpfung von Bildung, sozialer Betreuung und Arbeit in den Stadtquartieren kann die Metropole Ruhr eine EU-weite Vorbildfunktion übernehmen....[mehr]

07.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Kulturelles

Ruhrfestspiele sind neuer Partner der Kulturloge Ruhr

Recklinghausen (idr). Um auch Menschen mit geringen Einkommen den Besuch der Ruhrfestspiele zu ermöglichen, kooperiert das Festival in diesem Jahr erstmals mit der Kulturloge Ruhr. Die im Kulturhauptstadt-Jahr 2010 gegründete...[mehr]

04.04.2014, Nachrichten aus dem RVR, Soziales, Top MR, Dortmund, Gelsenkirchen, Herne, Mülheim, Oberhausen, Metropole Ruhr, Bildung

RVR und Kommunen stellen beim Bildungsforum Ruhr Best-Practise-Beispiele vor

Oberhausen/Metropole Ruhr (idr). Reibungslose Übergänge vom Kindergarten zur Schule und von der Schule in den Beruf sind entscheidend für erfolgreiche Bildungsbiografien von Kindern und Jugendlichen. Wie das erreicht werden kann,...[mehr]

04.04.2014, Nachrichten aus dem RVR, Soziales, Top MR, Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hagen

RVR-Verbandsversammlung fordert schnellstmögliche finanzielle Entlastung der Kommunen

Essen/Metropole Ruhr (idr). Die Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr (RVR) fordert die Bundesregierung auf, die im Koalitionsvertrag vorgesehene finanzielle Entlastung der Kommunen von der Eingliederungshilfe im Umfang...[mehr]

02.04.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Vermischtes

Zahl der Fälle für erzieherische Hilfen im Ruhrgebiet gestiegen

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Jugendämter und andere Träger der Kinder- und Jugendhilfe in der Metropole Ruhr verzeichnen einen Anstieg der Fallzahlen bei der erzieherischen Hilfe. 2012 haben sie insgesamt 76.663 Anträgen...[mehr]

28.03.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Bildung

Recklinghausen führt den KiTa-Navigator ein

Recklinghausen (idr). Damit sich Eltern ihren Nachwuchs künftig einfacher in Kindertageseinrichtungen anmelden können, startet die Stadt Recklinghausen im September den KiTa-Navigator. Die Kommune gehört damit nach eigenen...[mehr]

26.03.2014, Soziales, Metropole Ruhr, Bildung

2013 machten mehr Mädchen Abitur als Jungen

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). In der Metropole Ruhr machten im vergangenen Jahr mehr Mädchen ihr Abitur als Jungen. Das zeigt eine aktuelle Statistik des Landesamtes IT.NRW. Knapp 69.000 Schulabgänger verzeichneten die...[mehr]

24.03.2014, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Politik

Projekt "Wegweiser" soll Einstieg in Salafismus verhindern

Düsseldorf/Bochum/Bonn (idr). Das Präventionsprojekt "Wegweiser - gemeinsam gegen gewaltbereiten Salafismus“ startet in Bochum, Bonn und Düsseldorf. Ziel ist es, den Einstieg junger Menschen in die salafistische Szene zu...[mehr]

21.03.2014, Soziales, Europa, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Bildung

Erstes Eltern-Lehrer-Bildungszentrum in NRW wird eröffnet

Dortmund (idr). Bildung und Integration unter einem Dach - das soll das neue Eltern-Lehrer-Bildungszentrum (ELBIZ) in Dortmund leisten. Im NRW-weit ersten Zentrum dieser Art bündeln der Dortmunder Türkische Elternverein e.V....[mehr]

18.03.2014, Soziales, Europa, Metropole Ruhr, Politik, Städtebau, Umwelt, Wirtschaft

Neue EU-Förderperiode ab 2014: 2,4 Milliarden Euro für Wachstums- und Beschäftigungsprojekte

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die neue Förderperiode für den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) soll in NRW dazu genutzt werden, die mittelständische Wirtschaft voranzubringen, Innovationen in wichtigen...[mehr]

17.03.2014, Soziales, Top MR, Metropole Ruhr, Städtebau

Landschaftsverbände übergeben Fachbeitrag für Regionalplan Ruhr an den RVR

Herne (idr). Die Landschaftsverbände Rheinland (LVR) und Westfalen-Lippe (LWL) haben erstmals einen kulturlandschaftlichen Fachbeitrag zum Regionalplan Ruhr erarbeitet. Dieser wurde heute dem zuständigen Regionalverband Ruhr...[mehr]

14.03.2014, Soziales, Top MR, Metropole Ruhr

Probst Wilhelm Zimmermann ist neuer Weihbischof in Essen

Essen (idr). Papst Franziskus hat den Gelsenkirchener Pfarrer Propst Wilhelm Zimmermann zum neuen Weihbischof in Essen ernannt. Das gab das Bistum heute bekannt. Mit der Ernennung wird der schon im Jahr 2012 eingereichte...[mehr]

13.03.2014, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Studie: Erwerbstätigkeit Älterer hängt stark von der Branche ab

Duisburg (idr). Die Deutschen sind Spitzenreiter bei der Erwerbsbeteiligung der 55- bis 64-Jährigen. Mit welchem Alter Berufstätige ausscheiden, hängt wesentlich vom Arbeitsfeld ab. Zwischen den Berufen mit dem höchsten und dem...[mehr]

13.03.2014, Soziales, Metropole Ruhr

Equal Pay Day: Menschen wollen rote Handtasche auf Ewald nachstellen

Herten (idr). Aktion in rot: Die Emscher-Lippe-Region plant für den Equal Pay Day am 21. März ab 14.30 Uhr eine große Mitmach-Aktion auf der Zeche Ewald in Herten. Dort soll die rote Tasche, Symbol des Equal Pay Day, mit Menschen...[mehr]

12.03.2014, Soziales, Europa, Metropole Ruhr, Vermischtes

Zahl der Ausländer in der Metropole Ruhr gestiegen

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Zahl der Einwohner mit ausländischer Staatsangehörigkeit in der Metropole Ruhr ist im vergangenen Jahr um 3,85 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Statistik des Landesamtes IT.NRW hervor....[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 260