Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 2189

27.01.2015, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Sport und Sportpolitik

Studie: Laufen und Gewinnen hängen im Fußball zusammen

Duisburg (idr). Ohne Fleiß kein Preis, das gilt auch für den Fußballsport. Wie Sportwissenschaftler der Universität Duisburg-Essen gemeinsam mit Kollegen aus Köln festgestellt haben, sind Teams besonders erfolgreich, wenn sie...[mehr]

27.01.2015, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Hochschule Bochum setzt neues Gesetz um

Bochum (idr). Die Hochschule Bochum hat nach eigenen Angaben als erste Einrichtung in NRW die Vorgaben des Hochschulzukunftsgesetzes in ihrer Grundordnung umgesetzt. In der Senatssitzung wurde jetzt eine neue Verfassung...[mehr]

26.01.2015, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Städtebau

Fertigstellung der Hochschule Ruhr West in Mülheim verzögert sich

Mülheim (idr). Wegen Vergabebeschwerden verzögert sich die Fertigstellung des neuen Campus der Hochschule Ruhr West in Mülheim an der Ruhr. Dieser wird erst zum Sommersemester 2016 in Betrieb genommen werden können. Das gibt der...[mehr]

22.01.2015, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Mehr als 57.000 Bewerbungen über hochschulstart.de

Dortmund (idr). Die Stiftung für Hochschulzulassung (ehemals ZVS) zieht ein positives Fazit für die Vergabe der Studienplätze zum kommenden Sommersemester: 35 Hochschulen bieten derzeit über die Plattform hochschulstart.de mehr...[mehr]

22.01.2015, Witten, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Erste Fördermittelplattform für angehende Studierende mit Behinderung gestartet

Witten/Herdecke (idr). Angehende Studierende mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen haben jetzt eine neue Anlaufstelle: Die Wittener Initiative für transparente Studienförderung hat die erste umfassende...[mehr]

21.01.2015, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Sechs Bochumer Wissenschaftler in das Junge Kolleg der Akademie der Wissenschaften und der Künste berufen

Bochum/Düsseldorf (idr). Das Junge Kolleg der Nordrhein Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste setzt auf jungen Fachverstand aus der Metropole Ruhr. Gleich sechs der insgesamt 17 neuen Mitglieder des Gremiums...[mehr]

20.01.2015, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Emschergenossenschaft will aus Abwasser Öle für die Schmierstoffindustrie gewinnen

Essen (idr). Die Emschergenossenschaft und das Biothechnologie-Unternehmen Brain forschen an Möglichkeiten zur weiteren Nutzung von Abwasser, u.a. zur Gewinnung von Ölen für die Schmierstoffindustrie. Die ersten Erkenntnisse sind...[mehr]

19.01.2015, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Forscher: Zitrusduft hemmt Leberkrebs

Bochum (idr). Terpene als Hauptbestandteil ätherischer Öle können das Wachstum verschiedener Krebszellen hemmen. So hemmt Zitrusduft Leberkrebs. Bochumer Forscher konnten jetzt die molekularen Mechanismen aufklären und wiesen...[mehr]

16.01.2015, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

RUB-Forscher suchen Sieben- bis Neunjährige für eine Studie

Bochum (idr). Wie erkennen Kinder Gesichter? Psychologen der Ruhr-Uni Bochum wollen jetzt untersuchen, wie das Gehirn Informationen zur Gesichtserkennung umsetzt und verarbeitet. Für ihre Studie suchen die Wissenschaftler gesunde...[mehr]

13.01.2015, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Studie: Schlaf erleichtert Lernen bei Kleinkindern

Bochum (idr). Schlaf nach dem Lernen ist wichtig für das Langzeitgedächtnis von Kleinkindern. Zu diesem Schluss kommen Psychologen der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Sheffield in einer gemeinsamen Studie. Der Schlaf...[mehr]

12.01.2015, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Hochschulen informieren Studieninteressierte beim Chat

Metropole Ruhr (idr). Fünf Hochschulen aus der Metropole Ruhr beteiligen sich am NRW-weiten Chat-Angebot für Studeninteressierte. Jeweils an einem Tag beantworten Studienberater online alle Fragen rund um Bewerbung, Einschreibung...[mehr]

08.01.2015, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Knapp 250.000 Euro für historische Studie an der Ruhr-Uni Bochum

Bochum (idr). Kunsthistoriker der Ruhr-Uni Bochum untersuchen, wie die Götter der Antike ins Mittelalter kamen. Denn obwohl das Mittelalter christlich geprägt war, finden sich in den Zeugnissen der Geschichte zahlreiche...[mehr]

22.12.2014, Medizin, Soziales, idr-Tipps, Europa, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop, Breckerfeld

Frohes Fest!

Essen/Metropole Ruhr (idr). Auch wenn das Wetter es nicht vermuten lässt: Weihnachten steht vor der Tür! Allerhöchste Zeit, Ihnen allen besinnliche Festtage im Kreise der Familie, Zeit zum Atemholen und einen guten Start ins Jahr...[mehr]

22.12.2014, idr-Tipps, Soziales, Medizin, Europa, Top MR, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop

Geänderte Öffnungszeiten beim RVR und seinen Einrichtungen

Metropole Ruhr (idr). "Zwischen den Jahren" machen auch viele Einrichtungen des Regionalverbandes Ruhr (RVR) Pause. So hat das Besucherzentrum Hoheward, auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald in Herten über Weihnachten und...[mehr]

19.12.2014, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Hans-Kilian-Preis wird in Bochum verliehen

Bochum (idr). Die Ruhr-Uni Bochum ist im kommenden Jahr Gastgeber der Feier zur Verleihung des Hans-Kilian-Preises 2015. Die mit 80.000 Euro dotierte Auszeichnung für die Erforschung der metakulturellen Humanisation wird am 24....[mehr]

18.12.2014, Herdecke, Witten, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Universität Witten/Herdecke verdoppelt Studentenzahl

Witten/Herdecke (idr). Die Uni Witten/Herdecke hat ihre Studentenzahl in den vergangenen fünf Jahren beinahe verdoppelt. Aktuell studieren hier mehr als 2.000 junge Menschen - so viel wie noch nie. Jetzt soll der Campus, der...[mehr]

17.12.2014, Witten, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Wittener Traumaforscher ermitteln unfallreichsten Tag des Jahres

Witten/Herdecke (idr). Traumaforscher an der Uni Witten/Herdecke haben den gefährlichsten Tag des Jahres identifiziert: Die meisten Unfälle passieren am 1. Mai - statistisch gesehen. Das ergibt eine Auswertung des deutschen...[mehr]

17.12.2014, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Ärzte entwickeln schonende Therapie für Lungenembolien

Dortmund (idr). Mediziner des Klinikums Dortmund haben eine neuartige Therapie zur schonenden Behandlung von Blutgerinseln in der Lunge (Lungenembolien) entwickelt. In dem neuen Verfahren wird der Blutklumpen zunächst intensiv...[mehr]

17.12.2014, Herten, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

H2Herten ist Vorzeigeprojekt der KlimaExpo.NRW

Herten (idr). Das Anwenderzentrum H2Herten gehört jetzt zu den "qualifizierten Projekten" der KlimaExpo.NRW. Das Zentrum wird so zum Exponat einer über acht Jahre wachsenden Leistungsschau, die das Potenzial des Landes im...[mehr]

15.12.2014, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

TalentKolleg Ruhr hilft bei Berufs- und Studienorientierung

Metropole Ruhr (idr). Insbesondere jungen Menschen aus Nichtakademikerfamilien fehlt bei der Suche nach dem richtigen Beruf häufig die nötige Orientierung. Die verborgenen Talentpotenziale in der Region zu entdecken, ist Ziel des...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 2189