Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 2175

19.12.2014, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Hans-Kilian-Preis wird in Bochum verliehen

Bochum (idr). Die Ruhr-Uni Bochum ist im kommenden Jahr Gastgeber der Feier zur Verleihung des Hans-Kilian-Preises 2015. Die mit 80.000 Euro dotierte Auszeichnung für die Erforschung der metakulturellen Humanisation wird am 24....[mehr]

18.12.2014, Herdecke, Witten, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Universität Witten/Herdecke verdoppelt Studentenzahl

Witten/Herdecke (idr). Die Uni Witten/Herdecke hat ihre Studentenzahl in den vergangenen fünf Jahren beinahe verdoppelt. Aktuell studieren hier mehr als 2.000 junge Menschen - so viel wie noch nie. Jetzt soll der Campus, der...[mehr]

17.12.2014, Witten, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Wittener Traumaforscher ermitteln unfallreichsten Tag des Jahres

Witten/Herdecke (idr). Traumaforscher an der Uni Witten/Herdecke haben den gefährlichsten Tag des Jahres identifiziert: Die meisten Unfälle passieren am 1. Mai - statistisch gesehen. Das ergibt eine Auswertung des deutschen...[mehr]

17.12.2014, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Ärzte entwickeln schonende Therapie für Lungenembolien

Dortmund (idr). Mediziner des Klinikums Dortmund haben eine neuartige Therapie zur schonenden Behandlung von Blutgerinseln in der Lunge (Lungenembolien) entwickelt. In dem neuen Verfahren wird der Blutklumpen zunächst intensiv...[mehr]

17.12.2014, Herten, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

H2Herten ist Vorzeigeprojekt der KlimaExpo.NRW

Herten (idr). Das Anwenderzentrum H2Herten gehört jetzt zu den "qualifizierten Projekten" der KlimaExpo.NRW. Das Zentrum wird so zum Exponat einer über acht Jahre wachsenden Leistungsschau, die das Potenzial des Landes im...[mehr]

15.12.2014, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

TalentKolleg Ruhr hilft bei Berufs- und Studienorientierung

Metropole Ruhr (idr). Insbesondere jungen Menschen aus Nichtakademikerfamilien fehlt bei der Suche nach dem richtigen Beruf häufig die nötige Orientierung. Die verborgenen Talentpotenziale in der Region zu entdecken, ist Ziel des...[mehr]

11.12.2014, Mülheim, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Forscher der Hochschule Ruhr West testen Elektro-Fahrzeugflotten

Mülheim/Bottrop (idr). Die technische Zuverlässigkeit, die Reichweite und die Qualität der Lade-Infrastruktur sind entscheidend für die Umrüstung gewerblicher Fahrzeugflotten auf Elektroautos. Das sind die Halbzeit-Ergebnisse des...[mehr]

11.12.2014, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Kulturelles

Leibniz-Gemeinschaft empfiehlt weitere Förderung des Deutschen Bergbaumuseums

Bochum (idr). Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum wird voraussichtlich auch in den kommenden sieben Jahren Unterstützung von Bund und Land erhalten. Die Leibniz-Gemeinschaft hatte die Arbeit des Deutschen Bergbaumuseums in...[mehr]

10.12.2014, Soziales, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Politik

Talentscout-Programm wird auf fünf Hochschulen der Metropole Ruhr ausgeweitet

Düsseldorf/Gelsenkirchen (idr). Das Talentscouting-Projekt der Westfälischen Hochschule wird ausgeweitet: Das NRW-Wissenschaftsministerium stellt in den kommenden vier Jahren rund 22 Millionen Euro für die Talentförderung im...[mehr]

05.12.2014, Duisburg, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Rohstoffeffizienz-Preis für Forscher aus Duisburg und Krefeld

Bonn/Duisburg/Krefeld (idr). Das Bundeswirtschaftsministerium hat ein Forscherteam aus Duisburg und Krefeld mit dem Rohstoffeffizienz-Preis 2014 ausgezeichnet. Frank Grüning vom Institut für Energie- und Umwelttechnik (IUTA)...[mehr]

04.12.2014, Dortmund, Mülheim, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Dortmunder und Mülheimer Institute untersuchen Potenziale für Industrie 4.0 im Mittelstand

Mülheim/Dortmund (idr). Smart Factory, intelligente Produktion und internetgestützte Prozesse - das sind die Visionen des Zukunftsprojekts "Industrie 4.0", das die Bundesregierung derzeit vorantreibt. Aber können davon auch...[mehr]

04.12.2014, Nachrichten aus dem RVR, Dortmund, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Städtebau

RVR und TU Dortmund stellen Buch über die planerischen Visionen Robert Schmidts vor

Dortmund/Metropole Ruhr (idr). Wie hat sich die Regionalplanung im Ruhrgebiet in den vergangenen Jahrzehnten verändert? Und was können Planer auch heute noch vom Visionär und Stadtplaner Robert Schmid lernen? Diesen Fragen sind...[mehr]

03.12.2014, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Fraunhofer ISST entwickelt App für Adipositas-Patienten

Dortmund (idr). Forscher des Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST haben eine App entwickelt, die beim Abnehmen hilft. Der sogenannte "Adipositas Begleiter" steht Übergewichtigen als Coach zur Seite und hilft...[mehr]

28.11.2014, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Deutsches Bergbau-Museum erfolgreich evaluiert

Bochum (idr). Sehr gute Ergebnisse bescheinigt der Senat der Leibniz-Gemeinschaft dem Deutschen Bergbau-Museum (DBM) in Bochum und empfiehlt Bund und Ländern eine Fortsetzung der Förderung. Die Einrichtung wurde zusammen mit vier...[mehr]

27.11.2014, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Kulturelles

Bochumer Historikerpreis für Niederländer Marcel van der Linden

Bochum (idr). Der diesjährige Bochumer Historikerpreis geht an den niederländischen Historiker und Sozialwissenschaftler Marcel van der Linden. Der Professor an der Uni Amsterdam erhält die renommierte Auszeichnung für seine...[mehr]

26.11.2014, Herdecke, Witten, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Zeichnungsfrist für die erste StudierendenAnleihe wurde vorzeitig beendet

Witten/Herdecke (idr). Die erstmals aufgelegte StudierendenAnleihe an der Uni Witten/Herdecke ist auf so großes Interesse gestoßen, dass die Zeichnungsfrist vorzeitig beendet wird. Die StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke...[mehr]

24.11.2014, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dauerstress kann psychische Krankheiten auslösen

Bochum (idr). Aktiviert durch dauerhaften Stress entfalten Immunzellen im Gehirn eine zerstörerische Wirkung. Die Folge können psychische Erkrankungen wie Schizophrenie sein, hat eine Forschergruppe am LWL-Universitätsklinikum...[mehr]

21.11.2014, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Zahl der Studierenden in der Metropole Ruhr ist nochmals gestiegen

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Zahl der Studierenden an den Universitäten und Fachhochschulen der Metropole Ruhr ist weiter gestiegen. Nach vorläufigen Berechnungen des Landesamtes IT.NRW sind im laufenden Wintersemester...[mehr]

21.11.2014, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Kulturelles

Kathrin Röggla kommt als "Poet in Residence" nach Essen

Duisburg/Essen (idr). Die Prosa-, Theater- und Hörspielautorin Kathrin Röggla wird "Poet in Residence" an der Universität Duisburg-Essen. Mit der Berufung der bekannten Schriftstellerin feiert die Uni das 40-jährige Bestehen der...[mehr]

21.11.2014, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder und Paderborner Forscher untersuchen Medienkompetenz deutscher Schüler

Dortmund/Paderborn (idr). Die Medienkompetenz deutscher Schüler ist nur mittelmäßig. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler der Unis Paderborn und Dortmund in der ersten internationalen Vergleichsstudie zur Medienkompetenz bei...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 2175